Sie sind hier: Fördertechnik / Fördertechnik Stückgut
de
en
fr
Sonntag, 16.06.2019

Fördertechnik für den Transport von Stückgut

Stückgüter werden im Gegensatz zu Schüttgüter einzeln als "Stück" transportiert. Der Transport erfolgt in der Regel lagestabil. Während dem Transport wird die Lage auf dem Förderer nicht verändert.

Neben den Eigenschaften des Stückgutes bestimmt auch der Produktionsablauf und der Automatisierungsgrad die Auswahl der Fördertechnik. Nicht selten werden Teile als Schüttgut angeliefert und müssen von der Fördertechnik als Stückgut, in einer definierten Lage, der Fertigung zugeführt werden.

Beispiel:
Auf eine Flasche soll ein Deckel aufgeschraubt werden. Die Flasche ist aufgrund ihrer Eigenschaften als Stückgut, stehend, zu transportieren. Die Fördertechnik für die Deckel richtet sich aber nach dem Automatisierungsgrad. Werden die Deckel von Hand aufgeschraubt, müssen sie nicht einzeln transportiert werden. Wird jedoch der Deckel automatisch aufgeschraubt muß die Fördertechnik jeden Deckel einzeln und lagegerecht transportieren. 

Bei der Auswahl der Fördertechnik für Stückgut muß auch die Übergabe von einem Förderer auf den nächsten beachtet werden. Neben der linearen Übergabe in Förderrichtung ist auch das rechtwinklige oder schräge Ausschleusen mit der Fördertechnik prozesssicher durchzuführen.

Nachfogend eine kurze Übersicht.

Leichtförderband

Das Leichtförderband zeichnet sich durch seine geringe Bauhöhe und seine kleinen Trommelduchmesser aus...

Förderband Stückgut

Das Stückgut Förderband ist für den Transport von stückigem Material in nahezu allen Bereichen der Produktion einsetzbar...

Vakuumband

Das Vakuumband ist eine Sonderform der Förderbänder.
Mit Hilfe eines Vakuums werden leichte Stückgüter auf dem Fördererband fixiert. Das Vakuum wird über eine Vakuumkanal und einen gelochten Fördergurt auf das Fördergut übertragen...

Steigband - Knickförderer

Ein Steigband oder Knickförderer mit Wellkanten und Querstollen. Auch als L-Förderer oder Z-Förderer lieferbar...

Rollenbahn

Im Bereich der Stückgut-Fördertechnik ist die Rollenbahn sehr vielseitig. Je nach Anwendungsfall wird die Rollenbahn mit Festantrieb, mit Staurollen (Stauförderer) oder eine Schwerkraftrollenbahn ohne Antrieb eingesetzt. Alle Varianten können auch als Kurvenförderer geliefert werden.

Gliederkettenförderer

Gliederkettenförderer mit Gleiderketten aus Kunststoff, Stahl, oder Edelstahl. Auch als Kurvenförderer in S-Form...

Scharnierplattenförderer

Der Scharnierplattenförderer ist für den Transport von heißen Bauteilen geeignet. Der Förderer ist sehr robust und für schwere Einsätze konzipiert.

Kettenförderer

Kettenförderer für Transport von Paletten, Gitterboxen und Behälter...

Zahnriemenförderer

Zahnriemenförderer mit ein oder mehreren Spuren. Auch mit Sonderzahnriemen zum positionieren von Stückgüter...