Sie sind hier: Fördertechnik / Fördertechnik Schüttgut / Z-Förderer
de
en
fr
Samstag, 23.02.2019

Z-Förderer: Typ TC200

Mit dem Z-Förderer kann das Schüttgut, aber auch Stückgut, steil nach oben transportiert werden. Wesentlich ist dabei, dass die Aufgabe und die Abgabestelle waagerecht ausgeführt sind. Damit kann der Z-Förderer unter eine Maschine oder über einen Trichter geführt werden.

Der Z-Förderer kann mit einer Steigung von bis zu 70° ausgeführt werden. Darüberhinaus ist der Einsatz mit und ohne Wellkante möglich. 

Für den Transport von Lebensmittel kann der Z-Förderer Typ TC200 auch in Edelstahl ausgeführt werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Steigförderband.

Z-Förderer - TC200 mit Wellkanten

Z-Förderer: Typ TC-S-Z

Der Z-Förderer ist speziell für den schweren Einsatz konstruiert.

Der Steigförderer ist für den Betrieb mit einem Wellkanten-Fördergurt ausgelegt. Die max. Höhe der Wellkante und Stollen beträgt 100mm.

Der Steigförderer bzw. Knickförderer ist modular aufgebaut und besteht aus einem Antriebsrahmen, Knickstation, Gerüst und Umlenkrahmen. Die Seitenteile und Gerüste bestehen aus geschweißten Stahlblechen.

 

Video Z-Förderer

Z-Förderer - Stückgut

Für Stückgut und leichtes Schüttgut sind auch Z-Förderer in Edelstahl möglich.