Sie sind hier: Engineering / Förderanlagen
de
en
fr
Donnerstag, 20.09.2018

Förderanlagen

Wir planen und entwickeln auch komplette Förderanlagen. 

In enger Zusammenarbeit mit unserer Kunden erarbeiten unsere Ingenieure und Techniker produktspezifische Förderanlagen.

Im Vordergrund steht die Prüfung der Machbarkeit in Verbindung mit der wirtschaftlichen Fertigung zur Optimierung der Produktionsprozesse.

Wir beraten Sie gerne bei der Realisation Ihrer Projekte.

Vom Konzept über die Fertigung bis zur Inbetriebnahme bieten wir einen umfassenden Service.

 

Wendestationen

Mit einer Wendestation können die Produkte um 180° gewendet werden. Dabei werden die Teile mit Gurtförderer zugeführt, zwischen zwei Gurtförderer geklemmt und um 180° gedreht.

Die Wendestation arbeitet unabhängig von der Bauteilhöhe.

Wir planen, konstruieren und fertigen Klemm- und Wendestationen auch nach Kundenwunsch.

Kippstationen

Bei der Kippstation wird in der Regel das Stückgut um 90° gekippt. In der Kippstation sind ein oder zwei Förderbänder intergriert die das Produkt aufnehmen und nach dem Wenden wieder in den Fertigungsprozess einschleusen

Die Kippstationen eigenen sich auch für den Transport von Papierrollen oder Rundballen.

Hubstationen

Mit den Hubstationen werden in der Regel zwei Förderebenen verbunden. Mit den integrierten Förderbänder oder Rollenbahnen können die Produkte zwischen zwei Förderebenen verfahren werden.

Die Hubstationen können individuell nach den Kundenanforderungen angepasst werden.

Vakuumförderer

Wir konzipieren und planen komplette Vakuumförderanlagen speziell für Ihre Anwendung.

Unsere Vakuumförderer eignen sich für den Transport von sehr leichten Produkten wie Folien und Papier.

Aber auch schwere Produkte wie Stahlplatinen oder Holzplatten können mit unseren Vakuum-Förderanlagen fixiert und transportiert werden.

Eine besondere Anwendung ist der Transport der Produkte über Kopf, hängend unter dem Vakuumförderer. Sie wird beim Abstapeln bzw. Entstapeln angewendet.

Auch luftdurchlässige Materialien können mit unseren Vakuumförderer fixiert und transportiert werden.

In unserem Haus können wir auch Vakuumversuche durchführen. Mit Blick auf Ihre gewünschte Funktion oder Anwendung können wir Ihr Produkt, in Verbindung mit verschiedenen Fördergurten, Oberflächenbeschichtungen und Vakuumpumpen testen.

Neben den Vakuum-Anwendungen können wir auch Überdruck-Anwendungen testen.

Gerne beraten wir Sie bei Ihrem besonderen Projekt!